3. Februar 2017 - No Comments!

Besuch beim Hauptmann von K.

A117/B96a, Ausfahrt Köpenick Altstadt
Kaffee & Co.: Altstadtcafé, Mokkafee
Highlights: Rathaus, Schlossinsel mit Schlosspark, Schlosskirche und Barockschloss Köpenick

Rathaus Köpenick

Rathaus Köpenick

Der Weg zu einem Fest am Großen Müggelsee, tief im Osten Berlins, führt zunächst nach Köpenick. Kein Zufall, denn hier liegt das Hotel mitten in der Altstadt. Vor Beginn des sommerlichen Events bleibt natürlich keine Zeit, den Ort genauer in Augenschein zu nehmen, doch am nächsten Morgen zeigt sich die Altstadt frisch geputzt vom abendlichen Platzregen in strahlendem Sonnenlicht. Backstein dominiert das Bild, der Stil nennt sich märkische Backsteingotik und stammt von Anfang des 20. Jahrhunderts. Insbesondere das imposante Rathaus tut sich hervor, überragt mit seinem hohen Turm die kleine Halbinsel, scheint überdimensioniert. Davor eine putzige Statue – der berühmte Hauptmann. Er weist den Weg durchs Hauptportal, denn im Gebäude befindet sich auch das Hauptmannmuseum. Read more

3. Februar 2017 - No Comments!

Ein Traum von einer Basilika

A1, Ausfahrt 13: Altenkrempe
Kaffee & Co.: Café Cembalo, Café im Palmenhaus, Kremper Krug
Highlights: Gut Hasselburg, Gut Sierhagen

Innenansicht der Basilika

Basilika Altenkrempe – Innenraum

Altenkrempe ist so klein, dass es nicht einmal auf dem Schild der Ausfahrt erscheint. Neustadt-Pelzerhaken steht da, Grömitz. Aber nicht Altenkrempe. Dabei kann man den direkt an der Autobahn liegenden Ort kaum übersehen – oder zumindest nicht seine markante Kirche. Tagsüber thront das backsteinerne Gotteshaus unerschütterlich auf seinem Hügelchen, bei Dunkelheit wird es so lange angestrahlt bis wirklich Nacht ist und nur noch müde Fernfahrer, Einheimische und Einsatzkräfte ihre Spurts gen Norden oder Süden einlegen. Read more